Glückwunsch an das Team von neuraLIDE!

Am 6. Dezember 2017 wurde der diesjährige Hugo-Junkers-Preis in der Nationalen Akademie der Wissenschaften LEOPOLDINA von Sachsen-Anhalts Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung, Prof. Dr. Armin Willingmann in Halle verliehen. Mit ihrem Projekt CortiGrid – einem bidirektionalem, optoelektronischem Gehirninterface, wurde neuraLIDE bestehend aus Prof. Dr. rer. nat. Frank Ohl, Dr. rer. nat. Michael Lippert, Prof. Dr. rer. nat. Bertram Schmidt, Prof. Dr. rer. nat. Armin Dadgar und Dipl.-Ing. M.Sc. Martin Deckert in der Kategorie „Innovativste Vorhaben der Grundlagenforschung“ mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Glückwunsch an das Team von neuraLIDE und die restlichen Preisträger, die mit ihren Innovationen, die Wirtschaft und Wissenschaft in Sachsen-Anhalt voranbringen.

Teprosa – technology + Engineering

Paul-Ecke-Str. 6
39114 Magdeburg
Deutschland

Tel 0391 598184 70
anfrage@teprosa.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.