TEPROSA erhält Förderung der Europäischen Union

TEPROSA 4.0

Für das Digitalisierungsprojekt „TEPROSA 4.0“ erhält die TEPROSA GmbH eine Förderung der Europäischen Union. Bei dem Projekt geht es um die Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie zur weiteren Diversifizierung und zum Ausbau der Wettbewerbsposition der TEPROSA GmbH. In Mittelpunkt der geplanten Maßnahmen steht die Digitalisierung der Geschäftsprozesse, insbesondere im Hinblick auf unternehmerische Aufgaben wie die bedarfsgerechte Planung und Steuerung von Ressourcen wie Kapital, Personal, Betriebsmittel, Material und Informations- und Kommunikationstechnik. Zu diesem Zweck ist unter anderem die Einführung eines ERP-Systems angedacht. Das Projekt läuft bis zum 30.09.2020.

 

Teprosa – technology + Engineering

Paul-Ecke-Str. 6
39114 Magdeburg
Deutschland

Tel 0391 598184 70
anfrage@teprosa.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.